Gewässermonitoring

 

Gewässermonitoring

Neozoen in Bodensee und Rhein (Auswahl, wird ständig aktualisiert)

 

Name, Systematik: Dikerogammarus villosus [Crustacea: Amphipoda: Pontogammaridae]

dt. Name: Großer Höckerflohkrebs

Herkunft: Pontokaspis

Vektoren (Verbreitung): Schiffe, Wanderboote, aktive Wanderung

Vorkommen (Stand 2007): West- und Mitteleuropa mit südlicher Ostsee; Rheingebiet bis Bodensee und Schweizer Voralpenseen

ökologische Valenz: in grossen Flüssen und Seen, selten in rhithralen Gewässern, Bächen und Oberläufen; an Hartsubstraten aller Art vorwiegend in Spalten und Höhlungen; konkurrenzkräftiger Räuber; vermeidet starke Strömung oder Wellenschlag


Foto: © Werner, HYDRA 2006/ Fundort Schweizerhalle, BS, Schweiz

 


Name, Systematik: Echinogammarus ischnus [Crustacea: Amphipoda: Gammaridae]

dt. Name: Stachelflohkrebs

Herkunft: Pontokaspis

Vektoren (Verbreitung): Schiffe, Wanderboote, aktive Wanderung

Vorkommen (Stand 2007): Ost- und Mitteleuropa; im Rheinsystem bis Basel; Grosse Seen Nordamerikas

ökologische Valenz: konkurrenzstarker Räuber; kann sich auch gegen D. villosus durchsetzen

Quellen: *Cristescu ME, Witt JD, Grigorovich IA, Hebert PD, MacIsaac HJ, (2004) : Dispersal of the Ponto-Caspian amphipod Echinogammarus ischnus: invasion waves from the Pleistocene to the present.- Heredity 92(3):197-203

Foto: © Werner, HYDRA 2006/Fundort Schweizerhalle, BS, Schweiz

 


Name, Systematik: Chelicorophium curvispinum [Crustacea: Amphipoda: Gammaridae]

dt. Name: Schlickkrebs

Herkunft: Pontokaspis

Vektoren (Verbreitung): aktive Wanderung, Verschleppung durch Schiffe und Fischbesatz

Vorkommen (Stand 2007):




Foto: © Werner, HYDRA 2006/Fundort Hochrhein bei Schweizerhalle, BS, Schweiz


Name, Systematik: Limnomysis benedeni [Crustacea: Mysida: Mysidae]

dt. Name: Donau-Schwebgarnele

Herkunft: Pontokaspis (Küste und Mündungsbereiche der Zuflüsse zum Schwarzen Meer und Marmarameer)

Vektoren (Verbreitung): Besatz (Plattensee, Aralsee, Stauseen im Schwarzmeer- und Ostsee-Einzugsgebiet), Verschleppung durch Schiffe

Vorkommen (Stand 2007): schiffbare Donau, Rheineinzugsgebiet (bis Bodensee)

ökologische Valenz: Stillgewässer oder langsam fliessende Gewässer (max. 0,5 m/s); bevorzugt in und über Wasserpflanzenbeständen, wo diese fehlen auch Hartsubstrat, vertikale und überhängende Strukturen; Flachwasser (0-0,5m) bis zu 6 m Tiefe; Nahrung: Fadenalgen, Detritus und Phytoplankton, selten Zooplankton; verträgt Sauerstoffarmut (min. 4 mg/l); euryhalin


Foto: © Peter Rey/HYDRA 2008/Fundort Hafen Rorschach, Bodensee, CH


Name, Systematik: Athyaephyra desmaresti [Crustacea: Decapoda: Atyidae]

dt. Name: Flussgarnele

Herkunft: Küstengewässer und Zuflüsse des gesamten Mittelmeeres

Vektoren (Verbreitung): aktive Wanderung über Schiffahrtskanäle

Vorkommen (Stand 2007): Westeuropa, Rheineinzugsgebiet bis oberhalb Basel, Neueinwanderung ins Donaugebiet

ökologische Valenz: lebt gesellig in ufernahen Wasserpflanzenbeständen; Nahrung: Algen, Detritus; eurytherm und eryhalin



Foto: © Werner, HYDRA 2006/Fundort Hochrhein bei Schweizerhalle, BS, Schweiz

 


Name, Systematik: Orconectes limosus [Crustacea: Decapoda: Cambaridae]

dt. Name: Kamberkrebs

Herkunft: Nordosten der USA und südliches Kanada

Vektoren (Verbreitung): Besatz (seit 1880 in Europa), aktive Wanderung, Verschleppung durch Schiffe

Vorkommen (Stand 2007): gesamtes west- und mitteleuropäisches Gewässersystem jedoch selten in den Oberläufen der Flüsse (Temperatur); im Rheingebiet bis zum Bodensee und den Schweizer Voralpenseen

ökologische Valenz: omnivor, verschmutzungstolerant, thermophil; Überträger der Krebspest


 

 

  

 

 

 

 

 

 Fotos: © Becker, Rey, HYDRA 2006/Fundort Bodensee, Fischreuse Dingelsdorf

 


Name, Systematik: Orconectes immunis [Crustacea: Decapoda: Cambaridae]

dt. Name: Kalikokrebs

Herkunft: Nordamerika

Vektoren (Verbreitung): Besatz (Aquaristik)

Vorkommen (Stand 2007): seit 1997 verbreitet sich die art in Seitengewässern des Oberrheins

ökologische Valenz: breites Habitatspektrum (Baggerseen, temporäre Augewässer, Rhein, kleine Kanäle, rasch fließende Bäche); gräbt Wohnröhren; aggressive, konkurrenzstarke Art; Überträger der Krebspest

Quellen :

* Gelmar C., Pätzold F., Grabow K. & Martens A. (2006): Der Kalikokrebs Orconectes  immunis am nördlichen Oberrhein: ein neuer amerikanischer Flusskrebs breitet sich schnell in Mitteleuropa aus (Crustacea: Cambaridae). Lauterbornia 56: 15-25

 Foto: © Becker, HYDRA 2008


Name, Systematik: Pacifastacus leniusculus [Crustacea: Decapoda: Astacidae]

dt. Name: Signalkrebs

Herkunft: Nordwestliche USA, südwestliches Kanada

Vektor (Verbreitung): Besatz (seit ca. 1970; wirtschaftliche Nutzung); aktive Wanderung

Vorkommen (Stand 2007): lokal in ganz Europa; im 

ökologische Valenz: breites Habitatspektrum; gräbt Wohnröhren; aggressive, wanderfreudige und konkurrenzstarke Art; Überträger der Krebspest; euryhalin, thermotolerant aber relativ hoher Sauerstoffbedarf



Foto: © Mürle, HYDRA 2006/Fundort Wolfegger Ach, BW, D


Name, Systematik: Astacus leptodactylus [Crustacea: Decapoda: Astacidae]

dt. Name: Galizischer Sumpfkrebs

Herkunft: Vorderasien, Südost-Europa

Vektor (Verbreitung): Besatz

Vorkommen (Stand 2007): oberschwäbische Seen und Weiher, Bodensee, Schweizer Mittellandseen und -flüsse




 

  Foto: © Lott, HYDRA 2006/Fundort Yachthafen Konstanz, BW, D


Name, Systematik: Procambarus sp. [Crustacea: Decapoda: Cambaridae]

dt. Name: Marmorkrebs

Herkunft: Nordamerika

Vektor (Verbreitung): Aquaristik

Vorkommen (Stand 2007):

ökologische Valenz: vermehrt sich parthenogenetisch;



 Foto: © Rey, HYDRA 2006/Fundort Karlruhe Hafengebiet, BW, D


Name, Systematik: Dendrocoelum romanodanubiale [Plathelmintes: Turbellaria: Dendrocoelidae]

dt. Name: Vieläugiger Donaustrudelwurm

Herkunft: Pontokaspis

Vektor (Verbreitung): Verschleppung durch Schiffe

Vorkommen (Stand 2007): schiffbare Donau, schiffbarer Rhein

ökologische Valenz: mässige Strömung (0,3-0,6 m/s); bis 45 m Tiefe;



 

 Foto: © Werner, HYDRA 2006/Fundort Hochrhein bei Schweizerhalle, BS, Schweiz


Name, Systematik: Dugesia tigrina [Plathelmintes: Turbellaria: Dugesiidae]

dt. Name: Tigerplanarie, Tigerstrudelwurm

Herkunft: Nordamerika

Vektor (Verbreitung): Aquaristik

Vorkommen (Stand 2007): im gesamten Rheingebiet bis zum Bodensee, Zürichsee und Bielersee

Foto: © Werner, HYDRA 2006/Fundort Hochrhein bei Schweizerhalle, BS, Schweiz


Name, Systematik: Corbicula fluminea [Mollusca: Bivalvia: Veneroidea: Corbiculidae]

dt. Name: Grobgerippte Körbchenmuschel

Herkunft: Ostasien (via Nordamerika)

Vektor (Verbreitung):

Vorkommen (Stand 2007): fast alle europäischen Flusssysteme (ohne Nordeuropa); im Rheinsystem bis Bodensee und Schweizer Voralpenseen

 

 


 

Foto: © Werner, HYDRA 2006/Fundort Hochrhein bei Schweizerhalle, BS, Schweiz


 Name, Systematik: Corbicula fluminalis [Mollusca: Bivalvia: Veneroidea: Corbiculidae]

dt. Name: Feingerippte Körbchenmuschel

Herkunft: Ostasien (via Nordamerika)

Vektor (Verbreitung): ####

Vorkommen (Stand 2007):

 

 


 

 Foto: © Werner, HYDRA 2006/Fundort Hochrhein bei Schweizerhalle, BS, Schweiz



Name, Systematik: Branchiura sowerbyi [Annelida: Clitellata: Haplotaxida: Tubificidae]

dt. Name: Kiemenwurm

Herkunft: Südostasien

Vektoren (Verbreitung): Aquaristik

Vorkommen (Stand 2007): im Rheingebiet bis zum Bodensee, Zürichsee und Bielersee

ökologische Valenz: nährstoffreiches sandig-schluffiges Substrat, oft unter Steinen

Quellen (Web):
*
Geissen H.-P. (1999): Bemerkungen zur Verbreitung und Ökologie des Kiemenwurms Branchiura sowerbyi (Oligochaeta: Tubificidae).- Lauterbornia 36: 93-107, Dinkelscherben

 

 Foto: © Werner, HYDRA 2006/Fundort Hochrhein bei Schweizerhalle, BS, Schweiz


Name, Systematik: Hypania invalida [Annelida: Polychaeta: Terebellida: Ampharetidae]

dt. Name: Süßwasser-Borstenwurm, Donau-Borstenwurm

Herkunft: Pontokaspis: Donaudelta

Vektor (Verbreitung): Verschleppung durch Schiffe

Vorkommen (Stand 2007): schiffbare Donau, schiffbarer Rhein

ökologische Valenz: sandiges Substrat; Wohnröhren


Foto: © Werner, HYDRA 2006/Fundort Hochrhein bei Schweizerhalle, BS, Schweiz


Name, Systematik: Cordylophora caspia [Cnidaria: Hydrozoa: Hydroida: Clavidae]

dt. Name: Keulenpolyp

Herkunft: Pontokaspis

Vektor (Verbreitung): Verschleppung durch Schiffe

Vorkommen (Stand 2007): schiffbare Flüsse Mitteleuropas

ökologische Valenz: euryhalin


Foto: © Werner, HYDRA 2006/Fundort Hochrhein bei Schweizerhalle, BS, Schweiz


Name, Systematik: Dreissena rostriformis bugensis [Mollusca: Bivalvia: Veneroidea: Dreisseniidae]

dt. Name: Quagga-Muschel

Herkunft: Dnjepr und Bug (Ukraine)

Vektor (Verbreitung): aktive Verbreitung (flussabwärts; Veligerlarven); Verschleppung durch Schiffe

Vorkommen (Stand 2007): schiffbare Donau, Main-Donau-Kanal, Häfen am Rhein (bis Karlsruhe; bisher nur lokale Vorkommen); Wolga, Grosse Seen Nordamerikas




 

Foto: © Rey, HYDRA 2006, Material: A. Martens, PH Karlsruhe/Fundort Ölhafen Karlsruhe, BW, D


Name, Systematik: Dreissena polymorpha [Mollusca: Bivalvia: Veneroidea: Dreisseniidae]

dt. Name: Zebramuschel, Dreikantmuschel, Wandermuschel

Herkunft: Pontokaspis

Vektor (Verbreitung): aktive Verbreitung (flussabwärts; Veligerlarven); Verschleppung durch Schiffe

Vorkommen (Stand 2007): grosse Teile Europas mit Lücken im mediterranen Raum und Nordeuropa; Grosse Seen und Flüsse des östlichen Nordamerika; Westliches Asien

 

 


 

Foto: © Unger, HYDRA 2006/Fundort Hochrhein bei Hemishofen, SH, Schweiz

  


Name, Systematik: Potamopyrgus antipodarum [Mollusca: Gastropoda: Hydrobiidae]

dt. Name: Neuseeländische Zwergdeckelschnecke

Herkunft: Neuseeland

Vektor (Verbreitung): Aquaristik, Fischbesatz

Vorkommen (Stand 2007):

 

 


Foto: © Werner, HYDRA 2006/Fundort Hochrhein bei Waldshut, BW, D

 


Name, Systematik: Craspedacusta sowerbyi [Cnidaria: Hydrozoa:Hydroida:Olindiidae]

dt. Name: Süßwasserqualle

Herkunft: Ostasien

Vektor (Verbreitung): Aquaristik

Vorkommen (Stand 2007): weltweit; im Rheingebiet in Seen der Oberrheinebene, im Bodensee und in den Schweizer Voralpenseen; Nordamerika

ökologische Valenz: thermophil; planktisch


 

 Foto: © Eichstaedt, Neher, HYDRA 2006/Fundort Baggersee bei Lahr, BW, D